XIM Community

Move Navigation Controller spielt total verrückt  (Read 89 times)

Offline Sailor Moon

  • Member
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Hi Leute,

seit Juni 2020 besitze ich diesen Adapter und anfangs lief alles super. Nur mit der Zeit fingen leider die Probleme an und wurden immer schlimmer. Ich benutze ein original USB-Kabel für meinen Nav und habe auch schon einen neuen Akku (LIS1442) eingebaut. Ich habe alle Controller zurückgesetzt (auch den Nav). Meine Controller Einstellungen änderte ich natürlich auch auf USB-Verbindung. Ich kaufte ein externes Netzteil für den original Hub und ich kaufte einen Hub von Atolla mit integriertem Netzteil. Ich überprüfte die Firmware auf PC und Smartphone regelmäßig auf Updates. Ich habe sogar den Adapter schon ein paar mal zurückgesetzt (Factory Reset) oder meine Configs in der App gelöscht und neu erstellt. Meine Controller sind auch alle immer voll aufgeladen. Die LED's auf meiner Maus habe ich trotz Power Supply sicherheitshalber deaktiviert. Die ganze Scheiße hat mich jetzt nun schon soweit getrieben, dass ich einen Joy-Con bestellt habe. Jedoch traten sofort dieselben Probleme auf, wie mit dem Nav. Fairerweise muss ich aber auch hinzufügen, dass ich den Joy-Con noch nicht voll aufgeladen habe. Das soll laut Nintendo 3 1/2 Stunden dauern und dann hat er wohl eine Akkulaufzeit von 20 beachtlichen Stunden (Ladestation kam gerade eben erst an). Jedoch liegt dadurch die Vermutung nahe, dass der neue Akku von meinem Nav tatsächlich schon im Arsch ist? Wieso aber wird er mir immer als voll aufgeladen angezeigt, wenn dem so ist? Natürlich habe ich auch die Ports immer wieder gewechselt, um zu überprüfen, ob es mit anderen Ports besser funktioniert. Außer den PS4 Dualshock Controller, weil der immer in Port 3 angeschlossen wird. Der Dualshock Controller und die Maus gehen nie aus mit dem Atolla Hub, nur die Nunchucks und die Tastatur. Mit dem original XIM Apex Hub kann es aber auch mal vorkommen, dass die Maus einfach aus bleibt und das trotz der extra Stromversorgung. Es scheint mit dem original Hub sogar teilweise schlimmer zu sein. Folgende Hauptprobleme treten bei mir auf:

- voll aufgeladener Playstation Move Navigation Controller verliert Verbindung
- voll aufgeladener Playstation Move Navigation Controller läuft automatisch vorwärts
- voll aufgeladener Playstation Move Navigation Controller kann nicht nach links steuern
- voll aufgeladener Playstation Move Navigation Controller L2 Taste bleibt aktiv ohne das ich sie berühre

Davon abgesehen, dass ich jetzt einen Joy-Con habe möchte ich dennoch wissen, wie ich das Problem mit dem Nav lösen kann (selbst wenn dieser nach dem aufladen fehlerfrei funktioniert). Denn ehrlich gesagt habe ich den Joy-Con nur bestellt, damit ich einen wireless Nunchuck mit einem wired Nunchuck vergleichen kann und nicht weil ich denke "oh yeah der Joy-Con ist so klein, ich wünschte er wäre noch kleiner, dann würde ich 20 davon kaufen". Außerdem soll der Joy-Con auch nicht sonderlich robust sein und daher würde ich ihn nur in Notfällen benutzen. Ich hätte noch eine andere Frage. Es ist ja auch möglich den Nav wireless zu benutzen und da wollte ich mal fragen, was genau ich dafür brauche? Ich check das nicht so ganz in diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=UM3AAPcorvs Ich möchte einfach nicht noch mehr ausprobieren. Daher würde ich mich über eine Antwort sehr freuen!

Online Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 31330
    • View Profile
Re: Move Navigation Controller spielt total verrückt
« Reply #1 on: 11:42 PM - 01/04/21 »
Hey,

poste dein Problem mal im englischen Support Bereich, mist hat eine Menge Erfahrung mit dem Sony Nav und kann dir bestimmt weiterhelfen :).
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay


Admin