XIM Community

Warum braucht man einen Powered USB Hub?  (Read 430 times)

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« on: 01:37 PM - 06/25/20 »
Moin,

Ich bin nicht gerade ein Informatiktalent und muss mich seit ich mit der Xim apex zocke immer wieder in Dinge einlesen.

Warum benutzen so viele für die Apex z.B. USB Switcher oder Powered USB Hubs.
Da ich anscheinend, obwohl ich meine ein übliches Setup zu benutzen scheine trotzdem ein Hardware Problem zu haben scheine, überlege ich ob ich mir zu dem Apex Hub Verstärkung hole eben z.B. Mit einem Powered USB Hub.

Ich möchte aber erstmal verstehen warum so viele das überhaupt erst brauchen. Ich wäre sehr dankbar wenn mir das jemand erklären kann :-)

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #1 on: 02:57 PM - 06/25/20 »
Normalerweise muss der USB Port der Konsole nur den Controller laden, mit dem XIM muss dieser jedoch noch zusätzlich eine Maus und Tastatur versorgen. Sollten diese Geräte jetzt noch mehr Strom benötigen als ein göngies Standardgerät (sprich deine Tastatur hat z.B. eine Hintergrundbeleuchtung) dann kann es mit dem Strom des Konsolen-Ports relativ knapp werden.
Daher der USB Hub mit externer Stromversorgung (5V 3A).

Der Switcher dient i.d.R. dazu um die Maus und Tastatur zwischen dem PC und dem XIM per Tastendruck zu wechseln.
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #2 on: 11:49 PM - 06/25/20 »
Okay dankeschön.
Der Switcher ist in meinem Fall ja dann völliger Quatsch.
Jetzt meine Frage, kann ein Problem mit Der Xim Translation auf 1000Hz und auch noch ein bisschen auf 500Hz in App ein Power Problem sein? Ich habe extrem Probleme beim Spielen auf den beiden Settings. Und ich versteh leider nicht warum.

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #3 on: 11:14 AM - 06/26/20 »
Bei einem Stromproblem schaltet das XIM entweder alle oder nur teilweise Geräte ab um die Maximalbegrenzung des USB Ports einzuhalten. Bei dir wird es sich wahrscheinlich um ein anderes Problem handeln. Was genau funktioniert denn nicht?
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #4 on: 02:28 PM - 06/26/20 »
Das tut es bei mir nicht, die Xim und die Geräte bleiben konstant am Laufen.

Aber mein Gameplay sieht so aus inzwischen(stutter, jitter, klebrig, mal zu schnell mal zu langsam einfach furchtbar):

https://youtu.be/jsjGtreFx-g
(slow motion:)
https://youtu.be/0dszwMbiEaQ
Selbe settings vor dem Problem:
https://youtu.be/A8fS276vf30

Der Obsi und mistFun haben bislang keine Plan wo das Problem liegt. Und ich erst recht nicht. Und das macht mich sehr traurig. Aber was soll ich machen. Ich versuche einfach alles und hoffe auf ein Wunder irgendwann das es wieder läuft. Classic-updated rotation, dpi hoch und runter, settings hoch und runter, Synchronisation off, default common, firmware Wechsel...alles egal immer das selbe Problem. Das ist nicht normal
« Last Edit: 02:42 PM - 06/26/20 by INeedMoreWine_93 »

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #5 on: 08:33 PM - 06/26/20 »
Welche ingame Optionen verwendest du denn aktuell?
Und welche XIM Config plus Einstellungen?
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #6 on: 04:20 AM - 06/27/20 »
Hängt von der dpi ab. Ich spiele hauptsächlich auf 3200 oder 12000dpi (1000Hz)
Meine Lieblingssetting ist:
Updated Rotation, Synchronisation aus, 386 Hip, 170 ADS. Ich nutzte kein boost etc. X/y immer 1.0.  Ich spiele hauptsächlich aus dem Handgelenk, deshalb stelle ich in der Regel meine Settings etwas höher. = https://youtu.be/A8fS276vf30
Ausrüstung: G502 Hero, Logitech 213 prodigy, ps4 dualshok + standart 2.0 usb Kabel, Xim USB Hub,  sharknoon soft pad (alternativ Firefly V2 Hard Surface gaming mouse pad von Razer), ps4 Pro und einen BenQ Zowie Rl2755 eSPORTS Monitor.



Obwohl eigentlich das Standart usb Kabel von der PS4 angeblich ausreicht, habe ich es mal mit anderen usb Kabeln versucht. Das macht einen großen Unterschied aus, letztlich hat von den anderen Kabeln keins wirklich das Problem gelöst. Ich habe es dabei z.b. Mit einem "deleyCON Micro USB Kabel 0,5m Nylon + Metallstecker - Ladekabel Datenkabel Schnellladekabel" versucht. Ich weiß nicht ob ich vielleicht, obwohl ich inzwischen 5(!) verschiedene habe, immernoch nicht das richtige benutzte.
« Last Edit: 04:47 AM - 06/27/20 by INeedMoreWine_93 »

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #7 on: 05:51 PM - 06/27/20 »
Schlechte Mausbewegungen liegen eigentlich immer an einem oder mehreren der folgenden Puntke:

- Falsche XIM Einstellungen (du benutzt sync off und eine XIM Geschwindigkeit von über 100, das solltest du ändern)
- Falsche ingame Einstellungen (siehe empfohlene ingame Einstellungen im Forum)
- Falsche oder veraltete Config (für RB6 gibt es Updated und Classic plus beide haben verschiedene Versionen. Wobei Classic deutlich besser ist)
- Falsche Maus-Einstellungen oder die Maus ist kaputt
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #8 on: 08:45 AM - 06/28/20 »
Nein. Ich habe das alles ganz normal eingestellt. Es ist völlig egal auf welchen Einstellungen ich spiele. Während ich das alle Versuche zu fixen, Spiele ich auf 3200 dpi, 60 Hip, 30 Ads, es liegt nicht an den Einstellungen, classic oder updated, völlig egal es hat immer alles funktioniert. Ich hatte auf keiner der beiden irgendwelche Probleme.

Das einzige "problem" war das es mal zu schnell oder zu langsam war. Dann passt man es halt an. Stutter und jitter auf diese Weise hatte ich nie. Meine Maus ist in Takt. Ich habe 2 G502 Hero Mäuse und eine Razer Maus. Die sind ja nicht alle kaputt.

Also stell dir folgendes vor. Du bewegst den Cursor langsam nach links und rechts. Die Bewegungen fühlen sich auf sehr langsam normal an, es sei den man bewegt sich im gleichen Moment langsam um eine Ecke (w-a-s-d), gleitet es nicht mehr sondern hackt fest und man muss kräftig mit der Maus gegenlenken. Jetzt bewegst du die Maus etwas schneller, z.b. Wenn du einen Gegner im Augenwinkel siehst und den Cursor in einer schnellen Bewegung nach rechts oder links bewegen tust um das Ziel zu treffen. Aber im Übergang von der langsamen zu schnellen Bewegung beschleunigt es so schnell, das die Bewegung anfängt zu "schwimmen". Es fühlt sich an als würde die Apex im gleichen Moment versuchen die Beschleunigung zu stoppen und das Ergebnis ist extremes Stottern. Und das sieht dann so aus https://youtu.be/3bimmSe-LbA Das ist jetzt übrigens die Classic Rotation (.8 )

Ich weiß das es auf PC 💻 z.B. Eine "Acceleration - Enhance Pioneer Precision" Option für jede Maus gibt. Vielleicht liegt es daran, weil es sich so anfühlt als würde meine Maus beschleunigen. Es ist ein permanentes Gegenlenken notwendig.



« Last Edit: 10:00 AM - 06/28/20 by INeedMoreWine_93 »

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #9 on: 08:57 PM - 06/28/20 »
Probier es mal in anderen Spielen, falls du kein anderes zur Hand hast benutze z.B. Fortnite welches kostenlos ist.
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #10 on: 04:22 AM - 06/29/20 »
Ich habe es mit Battlefield V getestet. Dort war das Problem ebenfalls deutlich zu erkennen.

Meine nächsten verzweifelten Versuche werden ein powered Hub, neues Mouse Pad, und als allerletzte Option die Nutzung über meinen PC und Xim Link zu versuchen. Über dir PC Nutzung könnte ich sicherstellen das es nicht oder doch tatsächlich an der Mausbeschleunigung liegt. Ich finde diese Weise des Spielens allerdings totale Stromverschwendung.

Sollte auch das nicht funktionieren bin ich auch durch, mehr fällt mir nicht mehr ein.

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #11 on: 05:53 AM - 06/29/20 »
Wenn es in anderen Spielen auch auftritt dann muss es an der Hardware liegen, sprich Tastatur oder Maus. Versuche es mal mit einem komplett neuem Setup, z.B. eine reguläre Desktop Maus und Tastatur von einem Kollegen ausleihen. Dieses Mausverhalten ist nicht normal und kann z.B. durch Störeinflüsse von der Tastatur kommen.

Einen weiteren Test den du machen kannst:
Tastatur abstecken und Controller in der einen Hand und Maus in der anderen Hand. Danach eine andere Maus oder sogar Controller testen.
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay

Offline INeedMoreWine_93

  • Member
  • *
  • Posts: 66
    • View Profile
  • Gamertag: INeedMoreWine_93
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #12 on: 06:23 AM - 06/29/20 »
Okay das habe ich zwar schon gemacht aber ich tue es nochmal. Durch das analoge lenken mit dem Controller fühlt es sich natürlich etwas flüssiger an. Aber das Ziel und lenkverhalten war dabei genauso merkwürdig. Ich werde heute abend einmal alles einheitlich Zurücksetzen und neu installieren. Xim apex, die app sowie die Geräte wie die Maus bzw. Die Logitech gaming Software. Als würde ich von vorne anfangen.

Wenn ich die Xim apex zurücksetzen, gehe ich normalerweise über den Explorer auf die Website um mir wie beim update auch, die älteste Firmware runterzuladen und dann in dem download (in diesem Fall die Fw 04/2020) auf werkseinstellungen zurückstellen. Danach wie gehabt die 03/2020 updaten. Ist das der richtige Weg? Kann man dabei noch irgendwas übersehen? Ich kenne die ganzen Instruktion Videos inzwischen auswendig. Aber wer weiß

Offline Od1n

  • Global Moderator
  • MVP
  • *
  • Posts: 30636
    • View Profile
Re: Warum braucht man einen Powered USB Hub?
« Reply #13 on: 06:13 PM - 06/29/20 »
Das Zurücksetzen sollte eigentlich nichts bewirken da es mit Sicherheit nicht an der Firmware des XIMs oder der Maus liegt, versuche es lieber mal mit komplett neuen Geräten (Maus und Tastatur) die du z.B. von einem Kollegen ausleihst. Wenn es mit diesen auch zu den Problemen kommt kannst du mal Obsiv fragen, vielleicht weiß er mehr.
PS4 & X1 | C: MS | XIM4 | FW: the latest ofc! :) | Mon: BenQ XL2420Z | Pad: Zowie G-SR | KB: Ducky DK1008L Cherry Red O-Rings| A: AKG K701 Creative X7 Antlion Modmic | M: Zowie EC1-A | D: 3200 | P: 1000hz | BF4 4 HIP: 35 ADS: 20

My Fortnite Creator Code: beamimpact
Check out my Youtube Channel: XIMGameplay


Admin